Der Strand " Cala Violina" wurde als einer der drei schönsten und unberührtesten Strände Italiens ausgezeichnnet. Er befindet sich 3km Luftminie von unserem Anwesen entfernt. Sein Name "Cala Violina" stammt von dem geigenartigen Klang, den nackte Fuße beim Gehen in seinem feinen weißen Sand erzeugen.

In "Cala Violina" können Sie Kanus ausleihen, mit denen Sie kleinere Nachbarbuchten ohne Landzuweg erforschen können. Liebhaber mondänen Strandlebens kommen voll auf ihre Kosten an verschiedenen ausgestatteten und freien Stränden: Puntone (2Km), Punta Ala (5km), Follonica (5km), Le Rocchette (10km).

Die gesamte Gegend war bereits von den Etruskern und später von den Römern besiedelt. Heute können Sie Ausgrabungsstätten besuchen, die von der Präsenz dieser alten Kulturen zeugen. In der Gegend von SCARLINO gibt es etruskische und römische Ausgrabungen, wie die Grabstätte "VAL MOLINO" und die römische Villa in PUNTONE.

Auch die im Meer versunkene Welt ist reich an archäologischen Schätzen. Viele Handelsschiffe, die alle Arten von Waren transportierten, machten Halt am Scabris portus, heute PUNTONE DI SCARLINO.

Doch nicht nur das Meer lohnt Entdeckungstouren, auch das Inland, mit seinen, von mediterraner Macchia bedeckten Hügeln, lädt ein zu Ausflügen in zauberhafte mittelalterliche Dörfer und Städtchen, z.B Scarlino selbst, Massa Marittima, Velutonia, Monte Pescali. u.a. Wir leben hier in einer Gegend, wo sich Natur, Archäologie, Kunst und Geschichte zu einem besonders reizvollen Cocktail mischen.

In ca. 30km Entfernung befinden sich die Thermen von Sassetta, an einem unberührten Ort, mit Schwimmbädern mit heißem Wassser.....ideal für einen entspannten Wellnesstag !!